Immobilien- Newsletter August 2017

News und Infos zu aktuellen Immobilienthemen

Sehr geehrte Damen und Herren,

willkommen zur August- Ausgabe unseres Immobilien- Newsletters.
Heute präsentieren wir Ihnen einige Impressionen zum Wohnen am Potsdamer Platz in Berlin.
Lassen Sie sich mitnehmen in diesen schönen Bezirk.
Nirgendwo in Deutschland ist das Flair einer pulsierenden Großstadt so eng mit der Natur und Ruhe verbunden wie an der Spree.

Fragen Sie Ihren persönlichen Berater nach weiteren aktuellen und kommenden Objekten und nach möglichen Besichtigungsterminen.

Wir hoffen, Sie haben Spaß beim Lesen und können für sich wieder nützliche Informationen gewinnen.
Bei Fragen oder Anregungen melden Sie sich gerne bei uns. Wir freuen uns wie immer auf Sie.

Kurzbeschreibung

Kapitalanlage- Eigentumswohnungen am Potsdamer Platz

In unmittelbarer Nachbarschaft des Potsdamer Platzes, Bernburger Str. 26/ Dessauer Str. 9-14, in Berlin-Kreuzberg, liegen die Objekte.

Nach dem Mauerfall entstand am Potsdamer Platz, in „Berlins neuer Mitte“, ein lebendiges Quartier mit einem unvergleichlichen Mix aus Wohnen, Kultur, Shopping, Gastronomie und täglich bis zu 100.000 Besuchern aus aller Welt.

Der Standort in unmittelbarer Nachbarschaftvon u.a. Regierungsviertel, Tiergarten und dem Berliner Kulturforum verfügt der Lage entsprechend über eine ausgeprägte Infrastruktur mit einem hervorragenden Netzwerk an Bildungs- und Kultureinrichtungen, Einkaufs- und Naherholungsmöglichkeiten.

Das angebotene Objekt wurde im Rahmen der „Internationalen Bauausstellung Berlin 1987“ mit öffentlicher Förderung durch das „Wohnungsbauprogramm 1985“ errichtet. Dies bedingt gesonderte Auflagen wie Belegungsbindung, Besetzungsrecht, Preisbindung, Kostenmiete.

(Im Zuge der Verkaufsmaßnahme sollen sämtliche Fördermittel (Darlehe ) zurückgezahlt werden; hiernach besteht eine zwölfjährige Nachwirkungsfrist, nach deren Ablauf die vorgenannten Auflagen entfallen)

Facts zum Objekt des Monats August 2017

Wohnen am Potsdamer Platz auf einen Blick:

  • Wohn- und Geschäftshaus, Baujahr 1987
  • Bebauung im Rahmen der „Internationalen Bauausstellung Berlin 1987“ unter Bewilligung öffentlicher Fördermittel
  •  „Roof Water- Farm“ im Hofbereich ( Grau- und Schwarzwasseranlage )
  • 73 Wohnungen, verteilt auf acht Aufgänge, fünf davon mit Personenaufzug
  • Wohnungsgrößen zwischen ca. 50 qm und ca. 108 qm
  • Wohnungen weitgehend mit Balkon, Loggia oder Terrasse
  • Mietpoolkonzept ( optional )
  • Nettokalt-Mieteinnahmen von ⍉ über 7,00 €/qm ( Kostenmiete )
  • Kaufpreise zwischen ca. 3.025 €/ qm und ca. 3.875 €/ qm bei Gesamtkaufpreisen ab 161.600,- EUR

Objekt des Monats August 2017

Lageplan

Lageplan und Beispielgrundriss